beraten wir tiefgehend gestalten wir gewinnbringend prozessieren wir intelligent Info-Aktuell BSG urteilt, dass auch die interne Vertretung
in einer BAG oder einem MVZ den zeitlichen
Beschränkungen des § 32 Ärzte-ZV unterliegt
(siehe Näheres unter "Aktuelles").
Durch langjährige Erfahrung, Wissen und Kreativität in Ihrem Interesse als Arzt, Zahnarzt, Apotheke, Krankenhaus, Verband oder Arzneimittelhersteller.

Leistungsangebot

Unser Leistungs- und Beratungsangebot für Ärzte, Zahnärzte, Krankenhäuser, Apotheken und Pharmaunternehmen umfasst folgende Schwerpunkte:

  • Praxisgründung, Praxisabgabe- und Übernahme, Nachbesetzungsverfahren,
    K(Z)V-Zulassung
  • Ärztliche Kooperationen (Gründung Berufsausübungs- und
    Praxisgemeinschaft, MVZ, etc.)
  • Abrechnungs-, Wirtschaftlichkeits-, Plausibilitäts – und Qualitätsprüfung
  • Abrechnungsfragen (EBM, BEMA-Z, GOÄ, GOZ, Mehrkosten, IGeL etc.)
  • Arzt-/Zahnarzthaftung bei Behandlungsfehlern
  • Medizinprodukterecht (Haftung und Zulassung)
  • Krankenhausrecht (Abrechnungs-und Strukturprüfungen, Behandlungsfehler, Kooperationen mit niedergelassenen Ärzten, Verträge Chefarzt, Belegarzt, Honorararzt, Wahlleistungsvereinbarungen, MVZ, etc.)
  • Arzneimittel-und Apothekenrecht (Apothekenkauf, Verträge mit Krankenhäusern, Heimversorgung, Preise-und Rabatte, Nutzenbewertung, Zulassung etc.)
  • Medizinstrafrecht
  • Berufsrechtliche Fragen (Approbation, Berufserlaubnis-und Aufenthaltsrecht, Weiterbildung und Facharztanerkennung, Werbung etc.)
  • Altersversorgungswerk und Rente für Ärzte und Zahnärzte